*
Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon
Bild-Dr-Nawrocki
blockHeaderEditIcon
Dr. Nawrocki
Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
SP-Hauptmenu
blockHeaderEditIcon

Oberon - Analyse und "feinstoffliche informative Therapie"

OberonAuch diese Methode, die ein Ergebnis russischer Forschung ist, erhebt keinen Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.

Sie mißt über das morphogenetische Feld (Prof. Dr. R. Sheldrake) das feinstoffliche Energiefeld, und vergleicht es mit "Normaldaten". Daraus resultiert ein Meßwert, der keine Diagnose representiert, der aber einen Hinweise auf das feinstoffliche Energiefeld der einzelnen Organe ermöglicht.

Jede Therapie läßt sich damit auch auf ihre Wirksamkeit hin kontrollieren!

Auch mit dieser Methode findet man öfter schon Schwachstellen des Körpers, die mit wissenschaftlichen Methoden noch nicht zu erheben sind.

Zudem kann mit dieser Methode auch "Schwingungen mit einer Invers-schaltung" zurückgeben, so daß sich sichtbar die Meßwerte verbessern.

Oberon

Pancreas
(Bauchspeicheldrüse) mit den Meßwerten.

 
Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Dr. Werner Ch. Nawrocki | Francstr.6 | 60320 Frankfurt/Main | Deutschland | Tel: +49-69-5601089 | Fax: +49-69-5604158 | E-Mail: star@Dr-Nawrocki.de

Impressum | Datenschutz

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail